Rücksendung und Umtausch

Umtausch und Rückgabe im Einzelhandel

1Verpacken Sie alle Artikel in der Originalverpackung. Artikel, die als Sets gekauft wurden, müssen in Sets zurückgegeben werden.
2Füllen Sie das der Bestellung beigefügte Rücksendeformular aus.
3Fügen Sie eine Kopie des Verkaufsschecks bei und geben Sie die Rückerstattungsmethode an (Postanweisung oder Überweisung auf das Bankkonto).
4Senden Sie das Paket an diese Adresse:
Isabellenstr. 26, 50678 Köln
5Nachdem Sie das Paket gesendet haben, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit mit [email protected].

Berechtigung von Artikeln zur Rückgabe oder zum Umtausch

 
Kunden haben das Recht, gekaufte Artikel innerhalb von 14 (vierzehn) Kalendertagen ab dem Zeitpunkt des Eingangs dieser Artikel vom Verkäufer oder seinen Vertretern ohne Angabe von Gründen zurückzugeben. Die Artikel können zurückgegeben werden, wenn ihre Verbrauchereigenschaften, Fabriketiketten und der verkaufsfertige Zustand erhalten bleiben.

Um die Artikel zurückzusenden, müssen Kunden die Kopie des Kaufbelegs einreichen und das Rücksendeformular ausfüllen.



Regeln für die Rücksendung und den Umtausch von Gegenständen mit festgestellten Mängeln:

Der Kunde ist berechtigt, den Verkäufer über festgestellte Mängel zu informieren und diese innerhalb von 30 (dreißig) Kalendertagen ab dem Zeitpunkt des Eingangs der Artikel vom Verkäufer oder den Vertretern des Verkäufers zu beheben. Die einzige Ausnahme bilden Mängel, die durch unsachgemäße Handhabung der Artikel durch den Kunden verursacht wurden.

Kunden haben das Recht, die Annahme von Artikeln zu verweigern und eine Geldrückerstattung zu beantragen. In diesem Fall müssen die Artikel an den Verkäufer zurückgesandt werden, und ihre Verbrauchereigenschaften, Fabriketiketten und der verkaufsfertige Zustand bleiben erhalten.

Um die Artikel zurückzusenden, müssen Sie die Kopie des Kaufbelegs einreichen und das Rücksendeformular ausfüllen.

 
Unsere Rückgabe- und Rückerstattungsrichtlinien sind oben beschrieben. Nach dem NRW-Gesetz sind Geschäfte gesetzlich verpflichtet, ihre Rückerstattungsrichtlinien zu veröffentlichen. Wenn in einem Geschäft keine Rückgaberichtlinien veröffentlicht werden, muss das Geschäft laut Gesetz Rückgaben innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf annehmen.